Aktiv gegen Stress

Aktiv gegen Stress ist das neue Angebot für gezielte Stressreduktion und Burnout-Prophylaxe in Frankfurt und im Rhein-Main-Gebiet. Ziel ist es, Ihr Stresslevel schnell und effektiv zu senken, um wieder leistungsfähig zu sein und die Freude am Leben und der Arbeiten wiederzugewinnen.

Die Methodik ist neu und verbindet bewährte Konzepte der klassischen Verhaltenstherapie mit gezielten Entspannungs- und Aktivitätselementen. Wichtig dabei ist: Sie bestimmen die Ziele und den Rahmen der Therapie. Danach richtet sich Umfang und Tempo des Coachings.



Outdoor Coaching

Entspannen in der Natur! Während eines Spaziergangs, einer Walking-Einheit oder auf dem Bike finden wir Lösungswege. So erhalten Sie neue Impulse und Ihr Stresslevel sinkt rasch durch gezielte körperliche Aktivität. Und: Frische Luft bringt neue Ideen & Wohlbefinden!



Auf Augenhöhe

Gespräche „auf Augenhöhe“! Als ehemaliger Geschäftsführer kenne ich die Probleme, die aus Dauerbelastung und hohem Arbeitspensum entstehen sehr genau und kann Ihnen gezielt helfen. Durch meine persönliche Erfahrung finden wir schnelle und nachhaltige Lösungen.



Mobile Praxis

Sie haben keine Zeit? Kein Problem: Ich komme zu Ihnen! Dann heißt es: Raus in die freie Natur und den Kopf „frei“ bekommen. Ich kenne viele schöne Plätze, die Sie schnell und einfach erreichen können und die Ausgangspunkt für das gemeinsame Coaching sind.

Symptome


Stress und
Überbelastung

Sie fühlen sich im Dauerstress und können nicht mehr richtig abschalten? Ein Gedanke jagt den anderen und Sie finden deswegen vielleicht keinen erholsamen Schlaf? Dann wird es höchste Zeit zu handeln, denn Dauerstress kann chronifizieren und in „einen Burnout“ münden. Lassen Sie es nicht soweit kommen und werden Sie jetzt aktiv.


Depressive
Verstimmungen

Ein außergewöhnliches Ereignis hat Sie „aus der Bahn geworfen“? Vielleicht ist eine berufliche Veränderung der Grund dafür oder Probleme im Privatleben? Belastende Erlebnisse können Auslöser für Anpassungsstörungen bis hin zu längerfristigen depressiven Verstimmungen sein. Gewinnen Sie neue Perspektiven und handeln Sie jetzt. Ich helfe Ihnen gerne.


Burnout-
Syndrom

„Burnout“ ist ein Begriff, der häufig im Zusammenhang mit beruflicher Überlastung und dauerhafter Erschöpfung genannt wird. Ob Sie an einem „Burnout“ leiden oder sich bereits seit geraumer Zeit ausgebrannt und perspektivlos fühlen – in jedem Fall sollten Sie schnell etwas dagegen tun. Ich helfe Ihnen, den Teufelskreis zu durchbrechen.

Coachingkonzept


Active
Balance

Speziell für Stress-Symptomatiken wie Rastlosigkeit, Grübelzwang, dauernde Erschöpfung und vegetative Begleiterscheinungen wie Herzbeschwerden, Nervosität, Magen- und Verdauungsprobleme wurde die „Active-Balance“-Methodik entwickelt. Sie ist eine Kombination aus kognitiver Verhaltenstherapie auf der einen und körperlichen Entspannungs- und Aktivitätselementen auf der anderen Seite. Hierdurch wird eine maximale Wirksamkeit erzielt, die den Leidensdruck schnell und nachhaltig verringert.

Stress ist eine subjektive Empfindung, die durch andauernd belastende Lebensumstände und die persönlichen Disposition begünstigt wird. Jeder Mensch reagiert anders auf psychische Belastungen, die im Job oder im Privatleben entstehen können. Eine dauerhafte Einschränkung der Leistungsfähigkeit wird meistens dann wahrgenommen, wenn es an ausgleichenden Elementen und Entspannungsphasen mangelt. Menschen, die vielfältigen und häufigen Belastungen ausgesetzt sind, neigen dazu, eine Überlastung erst dann zu erkennen, wenn neben psychischen Problemen auch körperliche Beschwerden auftreten. Dies äußert sich oft in Form von Schlafstörungen (Einschlaf- oder Durchschlafstörungen und Früherwachen), Herzschmerzen, die Infakt-Ängste auslösen können oder Beschwerden im Verdauungssystem.

Eine körperliche (somatische) Ursache ist häufig eine erhöhte Konzentration des sogenannten „Stress-Hormons“ Cortisol, das mit verantwortlich ist für die vegetativen Beschwerden. Neben der psychotherapeutischen Arbeit an den stressauslösenden Ursachen, ist ein wichtiges Element des Coachings der kurzfristige Abbau von Cortisol im Körper, mit dem Ziel, die vegetativen Missempfindungen zu reduzieren bzw. ganz zu lösen. Erreicht werden kann dies durch körperliche Aktivität (leichte sportliche Betätigung), die je nach aktuellem Fitness-Zustand z. B. aus Spaziergängen, Laufen oder Radfahren bestehen kann. Daher ist diese körperliche Aktivität ein Kernelement meines Coaching-Konzeptes.

Zur Lösung der psychischen Probleme nutze ich bewährte Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie. Diese basieren auf der persönlichen Einsicht, krankmachende Gewohnheiten zu erkennen und neu zu ordnen sowie „erlernte“ negative Verhaltensweisen so umzustrukturieren, dass diese zukünftig vermieden werden. Hierzu setze ich unter anderem übende Verfahren ein, die z. B. auch in der Therapie von Ängsten und Phobien genutzt werden.

Das Coaching wird abgerundet durch gezielte Entspannungsverfahren wie der Progressiven Muskelrelaxation nach Jacobson und der Hypnosetherapie. Diese Techniken werden so vermittelt, dass sie auch selbst eingesetzt werden können, um die Therapie wirkungsvoll zu unterstützen.

Zielgruppe



Menschen im Business

Spezialisiert habe ich mich auf die Leiden von Menschen, die im Berufsleben hohen Belastungen und ständigen Herausforderungen ausgesetzt sind. Vor allem Führungskräfte im mittleren Management stehen durch die „Sandwich-Position“ zwischen den Bedürfnissen der Mitarbeiter und dem oberen Management häufig unter starkem Druck. Diese Menschen unterstütze ich, die Dauerbelastung zu bewältigen, mit Stress vernünftig umzugehen und die Balance im eigenen Leben wiederzufinden. Rufen Sie mich an und erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten.



Für Unternehmen

Personalverantwortliche, die das Risiko von stark engagierten Mitarbeitern an einem Burnout zu erkranken erkannt haben, unterstützte ich dabei, im Unternehmen nachhaltige Konzepte für ein dauerhaftes Stressbewältigungs-Management umzusetzen. Hier geht es vor allem um die Prophylaxe, damit Mitarbeiter mental und psychisch nicht ausbrennen und so der Krankheitsstand reduziert und die Arbeitsmotivation gesteigert wird. Eine Investition, die sich mittel- und langfristig auszahlt. Nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf und vereinbaren Sie ein kostenloses Beratungsgespräch.

Coach




Daniel Lange

  • Heilpraktiker für Psychotherapie seit 2015
  • NLP Practitioner (DVNLP)
  • Diplom Betriebswirt (Schwerpunkt Management, Vertrieb, Marketing, Personal), Hochschule Darmstadt
  • Unternehmensberater & Personal Coach
  • über 15 Jahre Erfahrung im Management von Unternehmen und Personalführung
  • und passionierter Mountainbiker und Rennradfahrer

„Ich habe mich entschieden, Menschen in herausfordernden Lebens-situationen zu helfen, diese zu meistern und ihre Lebensfreude und -qualität wiederzufinden. Hierbei hilft mir meine Erfahrung aus über 15 Berufsjahren“.

Wissenswertes


Infos zum Thema:

Stress + Burnout

Termine & Preise

Termine
Finden Sie schnell und unkompliziert Ihren Termin
für ein erstes kostenloses telefonisches Kennenlerngespräch:

Preise
Ich rechne ausschließlich privat ab. Eine Abrechnung mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse ist leider nicht möglich. Die Abrechnung mit Ihrer privaten Krankenversicherung ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Bitte klären Sie am besten im Vorfeld mit Ihrer Versicherung, ob Heilpraktikerleistungen in Ihrem Versicherungsumfang inkludiert sind.


Preis pro Therapie-Einheit (50 min): 90,- Euro
Pro Sitzung (= 2 Therapie-Einheiten): 180,- Euro


Therapeutische Leistungen sind von der Mehrwertsteuer befreit. Insofern sind die genannten Preise Brutto-Preise. Die Preise gelten für Therapiesitzungen im Stadtgebiet Frankfurt. Gerne komme ich auch außerhalb des Stadtgebietes zu Ihnen. Hierzu berechne ich eine Anfahrtspauschale, die sich nach der Entfernung richtet. Näheres erfahren Sie gerne auf Anfrage.